Logo des digitalen Schulbuchs inf-schule.de. Schriftzug in Zustandsübergangsdiagramm eines endlichen Automaten.

KIDS

Einstieg - Daten aus zwei Tabellen

Erster Ansatz - Erweitern des FROM-Teils

Die klare Aufteilung der Daten in den Tabellen benutzer und bild hat einige Vorteile gebracht...

Beziehung zwischen Benutzer und Bild über die Attribute PNR im Datenbankschema

...aber auch den Nachteil, dass die Daten nicht mehr so einfach zusammenhängend ausgelesen werden können.

Download der Datenbank gbuch2 Wenn du es selbst ausprobieren willst, kannst du die Datenbank gbuch2.zip in eine neue Datenbank importieren.

SQL Fenster öffnen Ansonsten kannst du es auch hier (mit Einschränkungen) direkt ausprobieren.

Aufgabe 1

Jetzt sollen wieder die Benutzer mit ihren Bildern ausgegeben werden.

Ändere den SQL-Befehl ab, so dass er die Daten aus beiden Tabellen anzeigt
(Erweiterung des FROM-Teils):

SELECT *
  FROM benutzer, bild

SQL Fenster öffnen Wenn du es ausprobierst, ist das Ergebnis noch nicht wie erwartet. Warum?

Wie ist das Datenbanksystem vorgegangen?

Aufgabe 2

Abhilfe könnte eine Bedingung im SQL-Befehl schaffen.

WHERE PNR = PNR

Probiere es aus! Kannst du die Meldung übersetzen und erklären?

Fehlermeldung: Column PNR in where clause is ambiguous

X

Fehler melden

X

Suche