Einstieg - Verwaltung einer Fahrschule

Verkehrsschilder[1]

Für die Verwaltung einer Fahrschule soll ein Informationssystem erstellt werden. Der Auftraggeber hat seine Anforderungen in einer losen Folge von Punkten aufgeschrieben:

  1. Andi Macht meldet sich am 10.6. bei seiner Fahrschule an. Nach dem Erfassen seiner Daten wird sein Fahrschulkonto mit 85 € Grundgebühr belastet.
  2. Am 4.7. hat der Schüler Eddi Kett seine erste Fahrstunde bei Fahrlehrer Klaus Uhr.
  3. Der Schüler Farin Urlaub ist schon seit Wochen nicht erreichbar. Auf seinem Fahrschulkonto sind aber noch 100 € von den letzten Fahrstunden offen. Dafür wird eine Mahnung geschrieben.
  4. Die theoretische Prüfung am 30.6. hat der Schüler André Richtung leider nicht bestanden. Er muss daher zu einer Wiederholungsprüfung antreten.
  5. Die Schülerin Sunny Täter absolviert alle ihre Fahrstunden bei der Fahrlehrerin Martha Pfahl. Sie würde in Zukunft aber gerne bei einem anderen Fahrlehrer weitermachen.
  6. Der Schüler Volker Racho hat am 5.7. seine letzte Pflichtstunde auf der Autobahn absolviert. Fahrlehrerin Pfahl stellt fest, dass er jetzt zur praktischen Prüfung zugelassen werden kann. Für die Vorstellung zur praktischen Prüfung wird sein Fahrschulkonto mit 80 € belastet.

Aufgabe

Bilde die Anforderungen in einem E/R-Diagramm ab. Wie so etwas funktioniert, findest du im Kapitel "Entwurf von Datenbanken"

Quellen

X

Fehler melden

X

Suche