Exkurs - Experimente in realen Rechnernetzen

Die Topologie des lokalen Netzwerks deiner Schule

Die Rechner, an denen du in deiner Schule arbeitest, sind wahrscheinlich zu einem lokalen Netzwerk zusammengeschlossen. Vermutlich findest du an verschiedenen Orten deiner Schule Hinweise auf dessen Struktur.

Aufgabe 1

Schaue dir wichtige Stellen des lokalen Netzwerks deiner Schule an und versuche, es auf Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse zu skizzieren. Welche Topologie besitzt dein Schulnetzwerk?

Die Adresse des eigenen Rechners bestimmen und Verbindungstests durchführen

Auch dein eigener Rechner besitzt eine Befehlszeile (je nach Betriebssystem heißt sie z.B. auch "Terminal" oder "Eingabeaufforderung"), mit der du verschiedene Tests im lokalen Netzwerk durchführen kannst.

Aufgabe 2

(a) Recherchiere, wie du mit Hilfe der Befehlszeile die IP-Adresse deines Rechners ermitteln kannst. Führt in der Gruppe mit Hilfe des Ping-Befehls ("ping IP-Adresse") Verbindungstests zwischen verschiedenen Rechnern im Computerraum eurer Schule durch.

(b) Bestimme in der Befehlszeile auch die MAC-Adresse deines Rechners. Da diese (in der Regel) weltweit einzigartig ist, kannst du mit ihrer Hilfe zum Beispiel hier den Typ und den Hersteller deiner Netzwerk-Schnittstelle ermitteln.

X

Fehler melden

X

Suche