Logo des digitalen Schulbuchs inf-schule.de. Schriftzug in Zustandsübergangsdiagramm eines endlichen Automaten.

Fachkonzept - lokale / globale Variablen

Globale und lokale Variablen

Wir betrachten als Beispiel die Verdopplung einer Zahl mit Hilfe einer Verdopplungsfunktion.

def d(x):
    y = x + x
    return y

# Test
a = 2
print(a)
b = d(a)
print(b)

Bei der Ausführung des Programms werden zwei Arten von Variablen erzeugt: Neben einer globalen Variablen werden hier lokale Variablen erzeugt, die nur während der Ausführung des Unterprogramms existieren.

a = 2
{a -> 2}
b = d(a)
X

Fehler melden

X

Suche