Dieses Kapitel wird gerade neu struktuiert und weiter optimiert aufbereitet. Die angezeigten Kapitel sind jedoch schon in vollem Umfang nutzbar und wurden getestet. Die alten Digitaltechnik Kapitel sind hier noch verfügbar, werden allerdings nicht mehr gewartet und sind teilweise nicht mehr funktionsfähig.

Digitaltechnik

Worum geht es hier?

In diesem Kapitel lernst du die Grundlagen der digitalen Logik kennen, angefangen bei einfachen Verknüpfungen bis zu komplexen Termen. Am Ende des Kapitels bist du nicht nur in der Lage, Aussagen zu verknüpfen und ihnen einen Wahrheitswert zuzuordnen, du weißt auch, wie du sie technisch umsetzen kannst. Des Weiteren lernst du einfache Möglichkeiten kennen, Information digital zu speichern.
Die nachfolgende Abbildung zeigt die Abstraktionsebenen eines Computers und mit welchen Themen sich die Digitaltechnik befasst.

Abstraktionsebenen eines Computers[1]

Damit du dein Wissen auch anwenden und testen kannst, nutzen wir in diesem Kapitel die Software LogicSim. Einfache Schaltungen können auch auf einem Steckbrett realisiert werden. Diese sowie das nötige Zubehör können günstig erworben werden und ermöglichen dir das Bauen von interessanten Schaltungen.

Quellen

X

Fehler melden

X

Suche