Fachkonzept - Grundgatter

Das NICHT-Gatter

Du hast sicherlich bemerkt, dass das NICHT-Gatter den Eingang umkehrt. Diesen Vorgang nennt man auch negieren. Der so entstehende Ausgang besitzt nun den entgegengesetzten Wert wie der Eingang.

Ist a der ursprüngliche Eingang, so schreiben wir für den Ausgang des NICHT-Gatters - also die Negation: a

Wahrheitstabelle:

a a
0 1
1 0

Du kannst den Schalter zum Testen anklicken.

Gatterdarstellung

 

Konvention

Die Gatter UND (AND), ODER (OR) und NICHT (NOT) bilden die Grundgatter, aus denen sich alle weiteren Gatter bauen lassen - ähnlich zu den Grundfarben aus denen alle weiteren Farben gemischt werden können.

X

Fehler melden

X

Suche