Freie Kultur

Wikipedia

Betrieb und Finanzierung

Nachdem ursprünglich ausschließlich ehrenamtliche Mitarbeiter am Wikipediaprojekt arbeiteten, gibt es inzwischen auch festangestellte Mitarbeiter. Diese fest angestellten Mitarbeiter sind zuständig für die Organisation des Projektes sowie für die Anschaffung, den Betrieb und die Wartung der dazu nötigen nötigen Server. Außerdem haben sie die Möglichkeit, bei länger andauernden Konflikten der Autoren untereinander oder bei grobem Vandalismus einzugreifen.

Die Finanzierung der Wikipedia erfolgt über so genanntes Crowdfunding, also durch freiwillige Spenden einer sehr großen Anzahl von Nutzern weltweit. Insbesondere wird das Projekt nicht durch Werbung finanziert, so dass die Seiten von Wikipedia komplett werbefrei gehalten werden. Dadurch sind die Seiten auch frei von den inzwischen sehr weit verbreiteten und hochproblematischen Werbe-Trackern, durch welche die Aktivitäten von Nutzern webseitenübergreifend verfolgt und aufgezeichnet werden kann.

Die Mitarbeit der unzähligen Autoren weltweit geschieht weiterhin auf ehrenamtlicher Basis. Ihre Motivation liegt eher im ethischen als im finanziellen Bereich.

Aufgabe

Stelle Vermutungen über die konkrete Gründe auf, welche die vielen ehrenamtlichen Autoren von Wikipedia dazu bewegen, an dem Projekt mitzuarbeiten.

X

Fehler melden

X

Suche