i

Python Tutor

Das Modul Python Tutor bietet die Möglichkeit, Python-Code schrittweise zu visualisieren.

Das Modul einbinden

Um Python Tutor nutzen zu können, muss die Einbindung des Moduls über den Meta-Tag Features erfolgen (siehe auch Abschnitt "Javascript"):

Beispielquelltext für die Einbindung des Python Tutors über das Meta-Tag features

Das Modul verwenden

Vorab muss der gewünschte Quelltext lokal durch ein Python-Programm analysiert und die nötigen Dateien zur Visualisierung erstellt werden. Dafür lädt man sich die folgende zip-Dateiherunter, entpackt sie und passt dort die Datei "quelltext.txt" an. Im Anschluss navigiert man in der Konsole in den entpackten Ordner und führt den folgenden Befehl aus:

python generate_json_trace.py --compact quelltext.txt > quelltext.json

Vorausetzung ist die Installation von Python. Die benötigte Datei wird im gleichen Ordner erstellt und heißt "quelltext.json".

Die Einbindung der Visualisierung auf inf-schule wird dann über einen HTML-Tag gesteuert, hier ein Beispiel:

<div class="pytutorVisualizer" id="tutorquelltext" data-tracefile="quelltext.json"></div>

Natürlich kann der Dateiname bei data-tracefile an die eigene Datei angepasst werden. Auch die id muss dann angepasst werden.

Beispiel

Beispiel 2

Suche

v
13.5.3.3.5
inf-schule.de/infschule/dokumentation/kapitel-erstellen/interaktive-elemente/python-tutor
inf-schule.de/13.5.3.3.5

Rückmeldung geben