i

Bilddaten invertieren

Problembeschreibung

Ziel ist es nach wie vor, eine PGM-Grafik zu invertieren. Aus hell wird dann dunkel und umgekehrt.

Grafik invertieren

In der strukturieten Datendarstellung erkennt man, dass die Zahlen zur Darstellung der Graustufen passenden abgeändert werden.

BlackBox Grafik invertieren

Modellierung einer Funktion

Wir modellieren das Verhalten einer Funktion, die nur für das Invertieren der Graustufendaten zuständig ist.

BlackBox Bilddaten invertieren

Ziel ist es, diese Funktion zu implementieren.

Entwicklung des Invertierverfahrens

Die Idee besteht darin, eine neue Liste mit Graustufenwerten aufzubauen.

Aufgabe 1

Ändere das Programm so ab, dass die gesamte Liste der Graustufenwerte invertiert wird.

Implementierung der Invertierfunktion

Benutze das entwickelte Invertierverfahren, um die Funktion invertiereBilddaten zu implementieren.

Aufgabe 2

Ergänze die Funktionsdefinition im vorgegebenen Programmgerüst.

Achtung: Seiteneffekt

Bei der Verarbeitung von Listen können unangenehme Seiteneffekte auftreten. Die folgende Implementierung verdeutlicht, was geschehen kann.

Aufgabe 3

Die ursprünglichen Bilddaten gehen bei dieser Implementierung verloren. Aber warum? Untersuche hierzu den Ablauf bei der Ausführung eines Funktionsaufrufs. Überprüfe auch, ob bei deiner Implementierung dasselbe Phänomen auftritt.

Suche

v
6.3.1.4.4.3
inf-schule.de/imperative-programmierung/python/projekte/datenstrukturen/pgm/bilddateninvertieren
inf-schule.de/6.3.1.4.4.3

Rückmeldung geben