i

Beispiel - Preisberechnungen

Preisberechnung - eine komplizierte Sache

Weißt du, wie der Zahlungsbetrag eines Artikels zustande kommt?

Hunh und Hahn[1]
  • Der Listenpreis ist der Grundpreis, von dem die Rechnung ausgeht. Als Beispiel betrachten wir einen Listenpreis von 159.00€.
  • Der Listenpreis kann um einen bestimmten Betrag ermäßigt werden. Diese Ermäßigung heißt Rabatt. Im Beispiel wird ein Rabatt von 5% gewährt. Vom Listenpreis gehen also 7.95€ ab. Der neue Preis (man nennt ihn auch Nettorechnungsbetrag) beträgt jetzt 151.05€.
  • Jetzt kommt die Mehrwertsteuer hinzu. Bis auf einige Ausnahmen wie Bücher beträgt der Mehrwertsteuersatz derzeit in Deutschland 19%. Aus dem Nettorechnungsbetrag erhält man so den Bruttorechnungsbetrag. Im Beispiel ergibt sich eine Mehrwertsteuer von gerundet 28.70€ und somit ein Bruttorechnungsbetrag von 179.75€.
  • Von diesem Bruttorechnungsbetrag kann bei Barzahlung ein weiterer Nachlass gewährt werden. Diese Ermäßigung heißt Skonto. Es ergibt sich dann der zu entrichtende Zahlungsbetrag. Im Beispiel erhält man aus dem Bruttorechnungsbetrag 179.75€ bei einem Skontoprozentsatz von 2% einen Nachlass von gerundet 3.60€. Es ergibt sich ein Endpreis bzw. Zahlungsbetrag von 176.15€.

Aufgabe 1

Berechne den Zahlungsbetrag eines Artikels, dessen Listenpreis mit 280€ angegeben ist und der mit 19% Mehrwertsteuer zu versehen ist. Mit dem Händler wurde ein Rabattsatz von 15% und ein Skontosatz von 1.5% vereinbart.

Preisberechnungen mit Python - Version 1

Wir benutzen die Python-Entwicklungsumgebung Thonny.

Wenn man Thonny startet, erhält man in der Standardversion zwei Fenster - das Programmfenster oben und das Ausführfenster (bzw. die Shell) unten.

Thonny nach dem Starten

Für die folgenden Experimente ist es günstig, wenn man mit [Ansicht][Variablen] zusätzlich das Variablenfenster öffnet.

Thonny mit Variablenfenster

Im Ausführfenster kann man jetzt Schritt für Schritt Anweisungen eingeben. Im Variablenfenster sieht man jeweils die Auswirkungen der Anweisungen.

Thonny mit Anweisungen im Ausführfenster

Aufgabe 2

Setze die Folge der Anweisungen so fort, dass der Zahlungsbetrag berechnet wird. Der Listenpreis des Artikels ist mit 280€ angegeben und mit 19% Mehrwertsteuer versehen. Mit dem Händler wurde ein Rabattsatz von 15% und ein Skontosatz von 1.5% vereinbart.

Preisberechnungen mit Python - Version 2

Die Anweisungen zu den Preisberechnungen kann man auch alle zusammen in das Programmfenster schreiben.

Thonny nach dem Starten

Aufgabe 3

Öffne mit [Datei][new] ein Programmfenster. Schreibe die Anweisungen zur Durchführung der Berechnungen in dieses Fenster. Speichere den Python-Quelltext mit [Datei][Save as] in einer geeigneten Datei ab. Mit [Ausführen][Run current script] bzw. mit dem betreffenden Button kann man jetzt das gesamte Programm von Python ausführen lassen. Probiere das selbst aus. Ändere den Listenpreis und führe die Anweisungen erneut aus. Beobachte jeweils die Ergebnisse im Variablenfenster.

Preisberechnungen mit Python - Version 3

Anweisungen lassen sich auch direkt in einem geeigneten Python-Fenster im Browser ausführen.

Aufgabe 4

Die Anweisungen zu den Preisberechnungen sind hier bereits vorgegeben. Beachte, dass hier zusätzliche print-Anweisungen eingefügt wurden. Klicke auf [Ausführen] und kontrolliere, ob die berechneten Zahlenwerte auch stimmen. Ändere den Listenpreis ab und führe die Anweisungen erneut aus.

Preisberechnungen mit Python - Version 4

Die folgende Variante zur Ausführung von Python-Anweisungen hat den Vorteil, dass die Anweisungen Schritt für Schritt ausgeführt werden können.

Aufgabe 5

Die Anweisungen zu den Preisberechnungen sind hier vorgegeben. Sie können in dieser Variante aber nicht abgeändert werden. Klicke jeweils auf [Next] und beobachte die berechneten Zahlenwerte.

Aufgabe 6

(a) Die Zwischenberechnungen in den Berechnungen oben kann man auch weglassen. Ergänze die Anweisungen und teste sie.

listenpreis = 159.0
nettopreis = listenpreis - 0.05 * listenpreis
bruttopreis = ...
endpreis = ...

(b) Hier eine weitere Möglichkeit zur Durchführung der Preisberechnungen. Teste und erkläre, was die einzelnen Anweisungen bewirken.

preis = 159.0
rabatt = (preis / 100) * 5
preis = preis - rabatt
mehrwertsteuer = (preis / 100) * 19
preis = preis + mehrwertsteuer
skonto = (preis / 100) * 2
preis = preis - skonto

Aufgabe 7

Kann man bei der Berechnung des Endbetrags die Reihenfolge der Berechnungsschritte abändern (z.B. erst Rabatt und Skonto abziehen und dann erst die Mehrwertsteuer hinzuaddieren)? Untersuche diese Frage, indem du die Berechnungen jeweils durchführst.

Suche

v
6.3.2.1.1
inf-schule.de/imperative-programmierung/python/konzepte/variablen/preisberechnungen
inf-schule.de/6.3.2.1.1

Rückmeldung geben